Josef Steinböck
Specialist InTuba

Biography

Josef Steinböck (Salzburg, Austria) studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien Basstuba, Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung sowie Jazz am Konservatorium der Stadt Wien. Er schloss seine Diplomprüfung mit einstimmiger Auszeichnung und Würdigungspreis des Bundesministers ab.

Seit 1991 ist er Mitglied des Mozarteum Orchester Salzburg, seit 2002 Professor für Tuba und Blechbläserkammermusik an der Hochschule für Musik und Theater München. Seither ist er umfassend international tätig als Kammermusiker, Orchestermusiker, Solist, Jurymitglied und Dozent.

Er ist Initiator und künstlerischer Leiter des „Bläserurlaub Bad Goisern“ in Österreich, dem größten internationalen Sommerkurs im deutschsprachigen Raum.